Zum Inhalt
WEITERE STANDORTE DER Schloß Schönbrunn Kultur- u Betriebsges.m.b.H

COVID-19 Aktuelle Informationen & Sicherheitsmaßnahmen: Die Sicherheit und Gesundheit unserer Gäste und MitarbeiterInnen hat für uns höchste Priorität. Deshalb bitten wir Sie unsere Sicherheits- & Hygienemaßnahmen zu berücksichtigen und die entsprechenden Regelungen einzuhalten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Mehr Informationen

Naschgarten
Besucher Information

Workshops

Der große Ferienspaß 2020


© SKB, Foto Astrid Knie

Der große Ferienspaß 2020

Von 1. August bis 6. September 2020 steht Schloss Hof ganz im Zeichen der Sommerferien!

Das gesamte Programmangebot ist wetterunabhängig und findet bei Schönwetter im Freien statt. Von 1. August bis 6. September 2020 steht Schloss Hof ganz im Zeichen der Sommerferien: Mit täglichen Workshops von MODELLIEREN MIT TON über Gärtnern und Basteln bis hin zu tollen Wochenendprogrammen. NEU: In der Augustwoche mit dem Feiertag („Ferragosto“) gibt es von 10.-16.08.2020 zusätzlich zu den Workshops auch unter der Woche ein vielfältiges Rahmenprogramm! 

1. August 202011 bis 15 UhrBarbara Rosenberger: Teatro Vagabondo
 14 bis 17 UhrMitmachstationen: Tierisch viel Spaß auf Schloss Hof
2. August 202011 & 15 Uhr„Kolo, Nono und der Trollgnomfrosch“ – Geschichten, Gedichte und Lieder mit Georg Bydlinski
 14 bis 17 UhrMitmachstationen: Tierisch viel Spaß auf Schloss Hof
7. August 202014 bis 17 UhrGastspiel Autheater: „Der Seeadler“ mit Nationalpark Donau-Auen
8. August 202011 & 15 UhrMagier Merlix
9. August 202011 & 15 Uhr Pinocchio: Lügen haben nicht nur kurze Beine! Manchmal haben sie auch eine lange Nase: Das Mitsing-Musical Pinocchio.  Mit Gernot Kranner
10. August 202011 & 15 UhrKasperl & Co
11. August 202014 bis 17 UhrADAMAH Pizzaworkshop: „Pizza & Pesto“ 
12. August 202014 bis 17 UhrMartina & Carmen: Reise mit dem fliegenden Teppich "zum magischen Schloss"
13. August 202014 bis 17 UhrWorkshop: Die fleißige Biene mit Lenka Thüringer
14. August 202011 und 15 UhrKasperl & Co
 14 bis 17 UhrGastspiel Autheater: „Der Seeadler“ mit Nationalpark Donau-Auen
15. August 202011 & 15 Uhr Marko Simsa:
11 Uhr Mozart für Kinder: Nachtmusik und Zauberflöte – ein humorvolles Konzert zum Mitsingen und Mittanzen
15 Uhr Vivaldi für Kinder: Die vier Jahreszeiten – ein Konzert mit Vogelstimmen, Donnerschlag und schlafenden Hirten
16. August 202011 & 15 UhrMarko Simsa: Der kleine Bär und das Zirkusfest
21. August 202014 bis 17 UhrGastspiel Autheater: „Der Seeadler“ mit Nationalpark Donau-Auen
22. August 202011 & 15 UhrZauber-Kunst mit Helmut
23. August 202012 & 15 UhrKasperl & Co
29. August 202011 & 15 UhrMarionettentheater „Märchen an Fäden“: Der gestiefelte Kater
30. August 202012 & 15 UhrMäuschen Max geht gern spazieren – Ein musikalischer Spaziergang
5. September 202014 bis 17 UhrKunstakademie für Kinder
6. September 202011 & 15 UhrMarko Simsa: Bombo, Poncho und Gitarre – Lateinamerikanische Folkloremusik für Kinder

Details zu den einzelnden Programmpunkten finden Sie in unserem Veranstaltungskalender

Tierworkshops


Eselkoppel

Tierworkshops

Tierisch gute Workshops für die ganze Familie!

Tierworkshop-Programm 2020

Teilnahmegebühr: Euro 51,- pro Person (inkl. Eintritt) für Jahreskartenbesitzer daher Euro 36,- pro Person; 
Information und Anmeldung: T: +43 2285 20 000-0 | E-Mail: office@schlosshof.at


Esel-Workshop: „Mit Eseln kann man Pferde stehlen““

14.06. | 19.07. | 4.10.2020 (schon ausgebucht) | neuer Zusatztermin 18.10.2020 (leider auch schon ausgebucht)
von 14.00 bis 16.30 Uhr | Dauer: ca. 2,5 Std., max. 10 Personen/mind. 3 Personen, Mindestalter: 16 Jahre

Die Biologie des Esels, seine Domestikation, die verschiedenen Rassen, Grundlagen zur Haltung sowie Beschäftigungsmöglichkeiten sind Themen der Einführung des Workshops, in dem auch die Unterschiede des Esels zum Pferd ausführlich beleuchtet werden. Danach bekommen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die exklusive Gelegenheit, Mütter und Fohlen auf der Koppel zu besuchen. Zum krönenden Abschluss gibt es eine kleine Wanderung  mit den Eseln.
Anmeldefrist: 2 Tage vor Veranstaltung (office@schlosshof.at)
Preis: 51€ (Exklusivprogramm und Tageseintritt für Schloss Hof und Schloss Niederweiden - Eintritt Schloss Niederweiden kann an einem anderen Tag bis 20.11.2020 eingelöst werden)
Ort: Gutshof Schloss Hof, 2294 Schlosshof 1
Hinweis: Festes und geschlossenes Schuhwerk von Vorteil


 Workshop Kutschenfahren: „Die Zügel in die Hand nehmen“

03.05.|05.07.|13.09.2020 von 14.00-16.30 Uhr, max. 10 Personen/mind. 3 Personen, Mindestalter: 16 Jahre

In der Sattelkammer werden zunächst die verschiedenen Anspannmethoden erklärt. Ein Gespann von zwei Pferden wird anschließend geputzt, geschirrt und vor den Wagen gespannt. Unter Anleitung gibt es dann auch eine Fahrstunde, in der die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Leinen selbst in die Hand nehmen. Abschließend werden die Pferde versorgt und zur Belohnung auf die Koppel gebracht.
Anmeldefrist: 2 Tage vor Veranstaltung (office@schlosshof.at)
Preis: 51€ (Exklusivprogramm und Tageseintritt für Schloss Hof und Schloss Niederweiden - Eintritt Schloss Niederweiden kann an einem anderen Tag bis 20.11.2020 eingelöst werden)
Ort: Gutshof Schloss Hof, 2294 Schlosshof 1
Hinweis: Festes und geschlossenes Schuhwerk von Vorteil

 


Schaf-Workshop: „Mehr als Schwarz-Weiß – die bunte Natur der Schafe“

20.06.| 25.07.2020 Juni bis August auch auf Anfrage von 14.00-16.30 Uhr, max. 6 Personen/mind. 3 Personen, Mindestalter: 14 Jahre

Lammfromm und kuschelweich!? - Jede in Schloss Hof beheimatete Schafrasse hat ihre einzigartigen Vorzüge. Neben Informationen über ihre Herkunft, Ansprüche und Nutzung, liegt das besondere Augenmerk dieses Workshops auf dem artgemäßen Umgang mit diesen sanften Nasen.
Werden sie Teil der Herde - In direktem Kontakt mit den Schafen, lernen Sie mehr über ihre Eigenheiten, warum der Mythos vom dummen Schaf so überhaupt nicht gerechtfertigt ist und warum Schafe so folgsam sind.
Zum Abschluss führen wir die Tiere wie gute Hirten auf die Weide (Spaziergang durch den Gutshof von Schloss Hof).
Anmeldefrist: 1 Woche vor der Veranstaltung (office@schlosshof.at)
Preis: 51 € (Exklusivprogramm und Tageseintritt für Schloss Hof und Schloss Niederweiden - Eintritt Schloss Niederweiden kann an einem anderen Tag bis 20.11.2020 eingelöst werden)
Ort: Gutshof Schloss Hof, 2294 Schlosshof 1
Hinweis: Festes und geschlossenes Schuhwerk von Vorteil

 


Workshop Tiertraining:  „Alte Nutztierrassen – neu entdeckt!“

21.06.| 26.07.2020 von 14.00-16.30 Uhr, max. 8 Personen/mind. 6 Personen, Mindestalter: 16 Jahre

Immer mehr Nutztiere finden ihre Liebhaber in der Privathaltung. Um den Anforderungen an Lama, Ziege & Co gerecht zu werden, ist nach der Erfüllung ihrer Grundbedürfnisse, eine positive Beziehung und Training von kooperativem Verhalten im Alltag unerlässlich.
Theorie & Praxis vereinend, lernen die Teilnehmer und Teilnehmerinnen wie man auf Basis positiver Verstärkung, mit Freude mitarbeitende Zeitgenossen gewinnt. Gemeinsam mit den Tieren gilt es für die Teilnehmer und Teilnehmerinnen unterschiedliche Aufgaben zu lösen.  Je nach Tierart und Wetter findet das Training bei den Tieren im Gehege oder im abgegrenzten Trainingsbereich statt.
Anmeldefrist: 1 Woche vor der Veranstaltung (office@schlosshof.at)
Preis: 51 € (Exklusivprogramm und Tageseintritt für Schloss Hof und Schloss Niederweiden - Eintritt Schloss Niederweiden kann an einem anderen Tag bis 20.11.2020 eingelöst werden)
Ort: Gutshof Schloss Hof, 2294 Schlosshof 1
Hinweis: Festes und geschlossenes Schuhwerk von Vorteil

NEU! 4 Jahreszeiten auf Schloss Hof


Schloss Hof Aerial 0002© Schloß Schönbrunn Kultur- und Betriebsges.m.b.H. - Severin Wurnig

NEU! 4 Jahreszeiten auf Schloss Hof

Erleben Sie altes Handwerk neu, entdecken Sie Zauberpflanzen und Heilgewächse oder tauchen Sie in die Tierwelt auf Schloss Hof ein.

Der Barockgarten ist vollendet - 16 Hektar auf sieben Terrassen mit Kaskaden, Bosketten, Frühlings- und Sommerflor, zwei Orangerien und sieben Themengärten im Gutshof. Unsere Jahreszeiten-Skulpturen aus der Zeit Prinz Eugens „Vesta“, „Flora“, „Apollo“ und „Bacchus“ laden ein:

Vier entspannende und spannende Nachmittage auf Schloss Hof: Entdecken Sie bei Highlight-Führungen neue Ausblicke auf den Garten, erfahren Sie bei Workshops mit der Kräuterhexe von Schloss Hof Christa Muhr Tipps & Tricks, genießen Sie bei einer Jause regionale Produkte und tauschen Sie sich in angenehmer Atmosphäre mit den Garten-ExpertInnen von Schloss Hof aus!

„Vesta“- der Winter im Garten von Schloss Hof: Sonntag, 14. Februar 2021 | 13:30 bis 16 Uhr

Im Winter legt sich eine besondere Stille über die Gartenlage von Schloss Hof – die Tulpen schlummern noch in der Erde, die sonst so üppige Vegetation, die Brunnen und Kaskaden haben Pause. Doch gerade in den Wintermonaten erlebt man die einzigartige Garten-Architektur auf besondere Art und Weise und taucht in der Orangerie in mediterrane Gefilde ein!

13:30 Uhr | Get2gether in der Kulinarischen Zeitreise bei barocker Schokoladensuppe und anschließender Highlight-Tour durch den Barockgarten
14:30 Uhr | Tea-Time zwischen Pomeranzen & Granatäpfel in der Orangerie: im Gespräch mit dem Gartenleiter Ing. Bernhard Rödl
15:00 Uhr | Garten-Workshop in der Orangerie mit der Kräuterhexe von Schloss Hof Christa Muhr: Herstellung & Verkostung von Orangengelee!

Anmeldung bis 8 Tage  vor dem Termin erforderlich:  office@schlosshof.at


„Bacchus“- herbstliche Farbenpracht im Garten von Schloss Hof: Sonntag, 20. September 2020 | 13:30 bis 16 Uhr

Der Herbst taucht die Schloss Hofer Gärten in goldene Farben, besonders die Linden- und Kastanienalleen des Barockgartens verzaubern mit ihrer Farbenpracht! Die Kübelpflanzen der Orangerien ziehen in ihr Winterquartier und die Broderiebeete werden für die neue Saison bestückt!

13:30 Uhr | Get2gether im Garten der Orangerie West bei Apfel-Cider oder Traubensaft und anschließender geführter Kutschenpartie durch den herbstlich gefärbten Barockgarten
14:30 Uhr | Weinverkostung mit herbstlichen Schmankerln im Weinviertler Garten
15 Uhr | Garten-Workshop im Weinviertler Garten mit der Kräuterhexe von Schloss Hof Christa Muhr: Haltbarmachen von Gemüse: Herstellung und Verkostung

Anmeldung bis 8 Tage vor dem Termin erforderlich:  office@schlosshof.at 


„Apollo“ - sieben Terrassen in all ihrer barocken Pracht: Sonntag, 14. Juni 2020 | 13:30 bis 16 Uhr

Nach vielen Jahren detailgenauer Rekonstruktion ist der Garten in seinem Erscheinungsbild endlich wiederhergestellt und erlebbar wie einst in der Barockzeit! Flanieren Sie durch einen der bedeutendsten Barockgärten Europas, vorbei an einzigartigen Brunnenanlagen, Heckengängen und Broderiebeeten in voller Blütenpracht!

13:30 Uhr | Get2gether im Barockgarten auf der 4. Terrasse bei erfrischender Sommer-Bowle und anschließender ExpertInnen-Tour mit Mag. Katrin Harter durch den barocken Sommergarten mit besonderem Augenmerk auf die fertiggestellte 7. Gartenterrasse
14:30 Uhr | Sommerjause unter freiem Himmel im Kräutergarten
15 Uhr | Garten-Workshop in der Kräuterapotheke mit der Kräuterhexe von Schloss Hof Christa Muhr: Kräutersalzherstellung und Verkostung und Rundgang im Kräutergarten.

Anmeldung bis 8 Tage vor dem Termin erforderlich:  office@schlosshof.at 


„Flora“ - der Frühling verzaubert mit 35.000 Tulpen & Narzissen: Sonntag, 19. April 2020 | 13:30 bis 16 Uhr

Beim Rundgang durch den Barockgarten und den Gutshof taucht man in ein farbenprächtiges Blumenmeer von rund 35.000 Tulpen und Narzissen und entdeckt auf jeder Terrasse die Vielfältigkeit des Frühlingsflors!

13:30 Uhr | Get2gether in der Sala Terrena bei einem Glas Prosecco und anschließender Highlight-Tour durch den Barockgarten mit Schwerpunkt auf die Bepflanzung von Terrasse 3 bis Terrasse 6 – per Pferdekutsche geht es in die Marmeladenküche im Gutshof.
14:30 Uhr | Frühlingsjause in der stimmungsvollen Marmeladenküche
15 Uhr | Garten-Workshop in der Marmeladenküche mit der Kräuterhexe von Schloss Hof Christa Muhr:  Herstellung & Verkostung von aromatischem Veilchen-Essig & Bärlauch-Öl und Rundgang im Allerleigarten

Anmeldung bis 8 Tage vor dem Termin erforderlich:  office@schlosshof.at


Anmeldung bis 8 Tage  vor dem Termin erforderlich:  office@schlosshof.at

Mindestteilnehmeranzahl:  8 Personen

Kosten pro Termin und Workshop: 51 € pro Person. Beinhaltet sind: Tageseintritt für Schloss Hof und Schloss Niederweiden (Eintritt Schloss Niederweiden kann an einem anderen Tag bis 20.11.2020 eingelöst werden) und Exklusivprogramm mit sämtlichen Verkostungen

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies

Wir setzen technisch notwendige Cookies und Analyse-Cookies ein. Analyse-Cookies werden erst mit Ihrer Zustimmung und ausschließlich für statistische Zwecke verwendet. Details zu den einzelnen Cookies finden Sie in den „Cookie-Einstellungen“. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookie-Einstellungen