Zum Inhalt
WEITERE STANDORTE DER Schloß Schönbrunn Kultur- u Betriebsges.m.b.H

Als Präventivmaßnahme zur Eindämmung von Infektionen durch das Coronavirus bleiben auf Grundlage der COVID-19-Schutzmaßnahmenverordnung ab 26.12.2020 alle Standorte (Schauräume) der Schönbrunn Group (Schloss Schönbrunn, Sisi Museum, Möbelmuseum Wien sowie Schloss Hof) für Gäste bis auf Weiteres geschlossen. Mehr Details.

Bleiben Sie gesund - wir freuen uns auf ein Wiedersehen!

Naschgarten
Besucher Information

Workshops

Workshopangebote für die ganze Familie


Kinder Workshop Schloss Hof © SKB / Astrid Knie

Workshopangebote für die ganze Familie

Holz oder Bast, Kork oder Weide – in diesen Workshops finden Sie Anleitungen zum Dekorieren mit Naturmaterialien.

Frühlings-Osterdekorationen

Vorfreude auf Ostern: Unter fachkundiger Anleitung kreative Ostergeschenke oder Osterschmuck aus Naturmaterialien gestalten und das eigene Heim österlich dekorieren.

Termin: 7.3.2021
Uhrzeit: einstündige Slots zwischen 13:00 - 17:00 Uhr
Dauer: ca. 1 Stunde
Preis: Tageseintritt zuzüglich € 3,00 Basismaterialaufpreis pro Person (gewünschtes Upgrade vor Ort Auswahl- und Bezahlmöglichkeit)

 

Sommer-Dekospaß  (im Zuge vom „Großen Ferienspaß“)

Basteln mit Naturmaterialien macht im Sommer besonders viel Spaß! Kunterbunte Bastelideen stehen zur Auswahl: Einfach anmelden und mitmachen! 

Termin: 9.8.2021
Uhrzeit: einstündige Slots zwischen 13:00 - 17:00 Uhr
Dauer: ca. 1 Stunde
Preis: Tageseintritt zuzüglich € 3,00 Basismaterialaufpreis pro Person (gewünschtes Upgrade vor Ort Auswahl- und Bezahlmöglichkeit)

 

Herbst-Kreationen (im Zuge vom „Großen Ferienspaß“)

Der Herbst mit seinen vielen Geschenken der Natur lädt zum Basteln ein: bunte Blätter, rote Beeren, braune Kastanien und vieles mehr lassen sich zu den schönsten Dekorationen verarbeiten.

Termin: 3.9.2021
Uhrzeit: einstündige Slots zwischen 13:00 - 17:00 Uhr
Dauer: ca. 1 Stunde
Preis: Tageseintritt zuzüglich € 3,00 Basismaterialaufpreis pro Person (gewünschtes Upgrade vor Ort Auswahl- und Bezahlmöglichkeit)

 

Adventkränze selber binden

Den Adventkranz selber machen: Christa Muhr, die Kräuterhexe von Schloss Hof, lehrt das Kranzbinden für die ganze Familie: Reisig, Tannenzapfen, Kerzen werden bereitgestellt, und es entsteht ein Adventkranz, an den sich jede Familie lange erinnern wird.

Termin: 26.11.2021
Uhrzeit: einstündige Slots zwischen 13:00 - 17:00 Uhr
Dauer: ca. 1 Stunde
Preis: Tageseintritt zuzüglich € 3,00 Basismaterialaufpreis pro Person (gewünschtes Upgrade vor Ort Auswahl- und Bezahlmöglichkeit)

 

Deko aus Naturmaterialien für den festlich gedeckten Weihnachtstisch

Vorfreude gehört zum Schönsten – Weihnachtsduft liegt in der Luft! Jetzt Tischdekorationen für das Weihnachtsfestessen basteln – mit Tannenzapfen, Zimtstangen, Gewürznelken, Orangen, Kerzen und Tannengrün.

Termin: 17.12.2021
Uhrzeit: einstündige Slots zwischen 13:00 - 17:00 Uhr
Dauer: ca. 1 Stunde
Preis: Tageseintritt zuzüglich € 3,00 Basismaterialaufpreis pro Person (gewünschtes Upgrade vor Ort Auswahl- und Bezahlmöglichkeit)

 


Um Voranmeldung bis 1 Woche vor dem jeweiligen Termin wird gebeten

NEU! 4 Jahreszeiten auf Schloss Hof


Schloss Hof Aerial 0002© Schloß Schönbrunn Kultur- und Betriebsges.m.b.H. - Severin Wurnig

NEU! 4 Jahreszeiten auf Schloss Hof

Vier entspannende und spannende Nachmittage auf Schloss Hof: Entdecken Sie bei Highlight-Führungen neue Ausblicke auf den Garten und vieles mehr!

Der Barockgarten ist vollendet - 16 Hektar auf sieben Terrassen mit Kaskaden, Bosketten, Frühlings- und Sommerflor, zwei Orangerien und sieben Themengärten im Gutshof. Unsere Jahreszeiten-Skulpturen aus der Zeit Prinz Eugens „Vesta“, „Flora“, „Apollo“ und „Bacchus“ laden ein:

Vier entspannende und spannende Nachmittage auf Schloss Hof: Entdecken Sie bei Highlight-Führungen neue Ausblicke auf den Garten, erfahren Sie bei Workshops mit der Kräuterhexe von Schloss Hof Christa Muhr Tipps & Tricks, genießen Sie bei einer Jause regionale Produkte und tauschen Sie sich in angenehmer Atmosphäre mit den Garten-ExpertInnen von Schloss Hof aus!

„Vesta“- der Winter im Garten von Schloss Hof: Sonntag, 14. Februar 2021 | 13:30 bis 16 Uhr

Im Winter legt sich eine besondere Stille über die Gartenlage von Schloss Hof – die Tulpen schlummern noch in der Erde, die sonst so üppige Vegetation, die Brunnen und Kaskaden haben Pause. Doch gerade in den Wintermonaten erlebt man die einzigartige Garten-Architektur auf besondere Art und Weise und taucht in der Orangerie in mediterrane Gefilde ein!

13:30 Uhr | Get2gether in der Kulinarischen Zeitreise bei barocker Schokoladensuppe und anschließender Highlight-Tour durch den Barockgarten
14:30 Uhr | Tea-Time zwischen Pomeranzen & Granatäpfel in der Orangerie: im Gespräch mit dem Gartenleiter Ing. Bernhard Rödl
15:00 Uhr | Garten-Workshop in der Orangerie mit der Kräuterhexe von Schloss Hof Christa Muhr: Herstellung & Verkostung von Orangengelee!

Anmeldung bis 8 Tage  vor dem Termin erforderlich:  office@schlosshof.at


„Flora“ - der Frühling verzaubert mit 35.000 Tulpen & Narzissen: Sonntag, 18. April 2021 | 13:30 bis 16 Uhr

Beim Rundgang durch den Barockgarten und den Gutshof taucht man in ein farbenprächtiges Blumenmeer von rund 35.000 Tulpen und Narzissen und entdeckt auf jeder Terrasse die Vielfältigkeit des Frühlingsflors!

13:30 Uhr | Get2gether in der Sala Terrena bei einem Glas Prosecco und anschließender Highlight-Tour durch den Barockgarten mit Schwerpunkt auf die Bepflanzung von Terrasse 3 bis Terrasse 6 – per Pferdekutsche geht es in die Marmeladenküche im Gutshof.
14:30 Uhr | Frühlingsjause in der stimmungsvollen Marmeladenküche
15 Uhr | Garten-Workshop in der Marmeladenküche mit der Kräuterhexe von Schloss Hof Christa Muhr:  Herstellung & Verkostung von aromatischem Veilchen-Essig & Bärlauch-Öl und Rundgang im Allerleigarten

Anmeldung bis 8 Tage vor dem Termin erforderlich:  office@schlosshof.at


„Apollo“ - sieben Terrassen in all ihrer barocken Pracht: Samstag, 19. Juni 2021 | 13:30 bis 16 Uhr

Nach vielen Jahren detailgenauer Rekonstruktion ist der Garten in seinem Erscheinungsbild endlich wiederhergestellt und erlebbar wie einst in der Barockzeit! Flanieren Sie durch einen der bedeutendsten Barockgärten Europas, vorbei an einzigartigen Brunnenanlagen, Heckengängen und Broderiebeeten in voller Blütenpracht!

13:30 Uhr | Get2gether im Barockgarten auf der 4. Terrasse bei erfrischender Sommer-Bowle und anschließender ExpertInnen-Tour mit Mag. Katrin Harter durch den barocken Sommergarten mit besonderem Augenmerk auf die fertiggestellte 7. Gartenterrasse
14:30 Uhr | Sommerjause unter freiem Himmel im Kräutergarten
15 Uhr | Garten-Workshop in der Kräuterapotheke mit der Kräuterhexe von Schloss Hof Christa Muhr: Kräutersalzherstellung und Verkostung und Rundgang im Kräutergarten.

Anmeldung bis 8 Tage vor dem Termin erforderlich:  office@schlosshof.at 


 

„Bacchus“- herbstliche Farbenpracht im Garten von Schloss Hof: Sonntag, 3. Oktober 2021 | 13:30 bis 16 Uhr

Der Herbst taucht die Schloss Hofer Gärten in goldene Farben, besonders die Linden- und Kastanienalleen des Barockgartens verzaubern mit ihrer Farbenpracht! Die Kübelpflanzen der Orangerien ziehen in ihr Winterquartier und die Broderiebeete werden für die neue Saison bestückt!

13:30 Uhr | Get2gether im Garten der Orangerie West bei Apfel-Cider oder Traubensaft und anschließender geführter Kutschenpartie durch den herbstlich gefärbten Barockgarten
14:30 Uhr | Weinverkostung mit herbstlichen Schmankerln im Weinviertler Garten
15 Uhr | Garten-Workshop im Weinviertler Garten mit der Kräuterhexe von Schloss Hof Christa Muhr: Haltbarmachen von Gemüse: Herstellung und Verkostung

Anmeldung bis 8 Tage vor dem Termin erforderlich:  office@schlosshof.at 


Anmeldung bis 8 Tage  vor dem Termin erforderlich:  office@schlosshof.at

Mindestteilnehmeranzahl:  8 Personen

Kosten pro Termin und Workshop: € 51,00 pro Person. Beinhaltet sind: Tageseintritt für Schloss Hof und Schloss Niederweiden (Eintritt Schloss Niederweiden kann an einem anderen Tag bis 19.11.2021 eingelöst werden) und Exklusivprogramm mit sämtlichen Verkostungen

Tierworkshops


Eselkoppel

Tierworkshops

Tierisch gute Workshops für die ganze Familie!

Tierworkshop-Programm 2021

Teilnahmegebühr: € 51,00 pro Person (inkl. Eintritt) für Jahreskartenbesitzer daher € 36,00 pro Person; 
Information und Anmeldung: T: +43 2285 20 000-0 | E-Mail: office@schlosshof.at


Esel-Workshop: „Mit Eseln kann man Pferde stehlen““

23.5. | 11.7.| 15.8.2021 
von 14.00 bis 16.30 Uhr | Dauer: ca. 2,5 Std., max. 10 Personen/mind. 3 Personen, Mindestalter: 16 Jahre

Bei diesem Workshop erfahren Sie alles über den berühmten weißen Esel mit seinen blauen Augen. Die Biologie des Esels, seine Domestikation, die verschiedenen Rassen, Grundlagen zur Haltung sowie Beschäftigungsmöglichkeiten sind Themen der Einführung des Workshops, in dem auch die Unterschiede des Esels zum Pferd ausführlich beleuchtet werden. Danach bekommen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die exklusive Gelegenheit, Mütter und Fohlen auf der Koppel zu besuchen. Zum krönenden Abschluss gibt es eine kleine Wanderung  mit den Eseln.

Anmeldefrist: 2 Tage vor Veranstaltung (office@schlosshof.at)
Preis: € 51,00 (Exklusivprogramm und Tageseintritt für Schloss Hof und Schloss Niederweiden - Eintritt Schloss Niederweiden kann an einem anderen Tag bis 19.11.2021 eingelöst werden)
Ort: Gutshof Schloss Hof, 2294 Schlosshof 1
Hinweis: Festes und geschlossenes Schuhwerk von Vorteil


 Workshop Kutschenfahren: „Die Zügel in die Hand nehmen“

6.6. | 1.8. | 5.9. 2021 von 14.00-16.30 Uhr, max. 10 Personen/mind. 3 Personen, Mindestalter: 16 Jahre

Den Pferden von Schloss Hof ganz nah: Vom Anspannen über Pferdepflege bis hin zur eigenen Kutschenfahrt. In der Sattelkammer werden zunächst die verschiedenen Anspannmethoden erklärt. Ein Gespann von zwei Pferden wird anschließend geputzt, geschirrt und vor den Wagen gespannt. Unter Anleitung gibt es dann auch eine Fahrstunde, in der die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Leinen selbst in die Hand nehmen. Abschließend werden die Pferde versorgt und zur Belohnung auf die Koppel gebracht.

Anmeldefrist: 2 Tage vor Veranstaltung (office@schlosshof.at)
Preis: € 51,00 (Exklusivprogramm und Tageseintritt für Schloss Hof und Schloss Niederweiden - Eintritt Schloss Niederweiden kann an einem anderen Tag bis 19.11.2021 eingelöst werden)
Ort: Gutshof Schloss Hof, 2294 Schlosshof 1
Hinweis: Festes und geschlossenes Schuhwerk von Vorteil

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies

Wir setzen technisch notwendige Cookies und Analyse-Cookies ein. Analyse-Cookies werden erst mit Ihrer Zustimmung und ausschließlich für statistische Zwecke verwendet. Details zu den einzelnen Cookies finden Sie in den „Cookie-Einstellungen“. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookie-Einstellungen