Zum Inhalt
WEITERE STANDORTE DER Schloß Schönbrunn Kultur- u Betriebsges.m.b.H
Veranstaltung

"Von allerhand Fleisch- und Hopffensuppen"

Wussten Sie, dass Maria Theresia Suppen liebte? Kommen Sie mit auf eine Zeitreise ins 18. Jahrhundert und erfahren Sie bei einer exklusiven Abendführung auf Schloss Niederweiden mehr über die Jubiläumsausstellung "Modernisierung und Reformen" und lernen Sie im Anschluss daran auch die Geschmacksvorlieben der Herrscherin kennen. Schlosswirt David Sloboda kredenzt im barocken Ambiente der Wildküche von Schloss Niederweiden Suppen- und Wildgerichte nach Rezepten aus dem 18. Jahrhundert.

Termine 2017: 19.08 / 16.09.
Führungsbeginn: 18 Uhr
Preis: € 65,- inkl. Eintritt, Führung, Sektempfang, 4-gängiges Menü, passende Weinbegleitung, Mineralwasser und Kaffee

Anmeldung bitte unter: 02285-20 000-831 oder office@schlossgastronomie.at

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um unseren Besuchern den bestmöglichen Service anbieten zu können.
Durch das Nutzen dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutzerklärung