Zum Inhalt
WEITERE STANDORTE DER Schloß Schönbrunn Kultur- u Betriebsges.m.b.H

Als Präventivmaßnahme zur Eindämmung von Infektionen durch das Coronavirus (Covid-19) schließt das Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort auf Grundlage des Erlasses des Bundesministeriums für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz ab sofort alle Standorte (Schauräume) der SKB (Schloß Schönbrunn, Kaiserappartements/Sisi Museum/Silberkammer (Hofburg Wien), Hofmobiliendepot ∙ Möbel Museum Wien sowie Schloss Hof und Schloss Niederweiden) für Gäste bis auf Weiteres! Mehr Details. 

Vom Lustwandeln zur Reiterskunst (c) SKB, Foto: Jakob Polacsek
Veranstaltung

Schloss Hof im 18. und 19. Jahrhundert - Vom Lustwandeln zur Reiterskunst

Die erste Terrasse vor dem Schloss bietet nicht nur herrliche Ausblicke, sondern auch spannende Einblicke in die Geschichte von Schloss Hof! Diese Sonderführung beinhaltet die Besichtigung der Reithallen, Pferdestallgebäude und vieles mehr – was Sie vielleicht immer schon einmal sehen wollten…

Beginn: 13.30 Uhr
Dauer: 1,5 Stunden
Führungsaufpreis: € 6,- | p.Kind (6-18 Jahre) € 3,-

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um unseren Besuchern den bestmöglichen Service anbieten zu können.
Durch das Nutzen dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutzerklärung