Zum Inhalt
WEITERE STANDORTE DER Schloß Schönbrunn Kultur- u Betriebsges.m.b.H
Philharmonie Marchfeld (c) Astrid Knie
Veranstaltung

Konzert "Wiener Melange"

Das Ensemble „Plattform K+K Vienna“, das beim Neujahrskonzert 2018 der Wiener Philharmoniker den Pausenfilm gestaltete, präsentiert sein Programm „Wiener Melange“, eine musikalische Reise durch Wien und Österreich.

Kirill Kobantschenko – Violine
Aurore Nozomi Cany – Viola
Florian Eggner – Cello
Bartosz Sikorski – Kontrabass
Christian Bakanic - Akkordeon

Termin: Samstag, 27. April, 19.30 Uhr
Reservierung: Info und Kartenbestellungen unter Tel. +43 (0) 2282 35 19 oder per Email.
Infos: Weitere Informationen auf www.philharmonie-marchfeld.at

Konzertplakat zum Download


 

Konzerte der Philharmonie Marchfeld

27. April – 19. Oktober 2019 auf Schloss Hof

Das Marchfeld und die Marchfeldschlösser, insbesondere Schloss Hof, mit Musik zu beleben, ist für die Philharmonie Marchfeld eine wichtige Aufgabe, die sie seit dem Jahr 1983 mit Freude und Leidenschaft erfüllt. Überregionale Bekanntheit erreichte die Philharmonie Marchfeld durch internationale Tourneen nach Japan und die Volksrepublik China, sowie in die Nachbarländer Slowakei und Tschechien. Im Rahmen eines Konzertabonnements werden jährlich fünf Konzerte auf Schloss Hof gespielt. Die hohe Qualität der musikalischen Darbietungen in dem schönen Ambiente des Schlosses macht die Konzerte zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Neben den Konzerten des großen Orchesters, die vorwiegend in Gänserndorf, Schloss Hof und Wien stattfinden, bestreitet die Philharmonie Marchfeld seit einigen Jahren Kammerkonzerte im Rahmen eines Konzertabonnements auf Schloss Hof.

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um unseren Besuchern den bestmöglichen Service anbieten zu können.
Durch das Nutzen dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutzerklärung