Zum Inhalt
WEITERE STANDORTE DER Schloß Schönbrunn Kultur- u Betriebsges.m.b.H
© Concilium Musicum Wien
Veranstaltung

Ein Frühlingskonzert für die ganze Familie

Ein Frühlingskonzert für die ganze Familie: „Das Fest der Kaiserin - Maria Theresia lädt zu Tanz und Musik“ - das ist das Motto, zu dem Christoph Angerer und sein Concilium musicum Wien bei den Kinderkonzerten musizieren, erzählen und tanzen. Maria Theresia hat die Musik sehr geliebt, selber gesungen und Klavier gespielt und vor allem viele ihrer 16 Kinder zum Musizieren animiert. Die Kaiserin liebte das Essen, die Musik und die Kunst und wusste ganz genau – wenn sie nicht gerade gearbeitet und dabei auch die allgemeine Schulpflicht eingeführt hat – wie man ein barockes Fest feiert. Wolfgang Amadé Mozart war von Maria Theresia so begeistert, dass er ihr beim Besuch am 13. Oktober 1762 spontan auf den Schoss gesprungen ist und ihr ein Bussi gegeben hat. Beim Kinderkonzert mit dem Concilium musicum Wien reisen wir gemeinsam an den Hof Maria Theresias.

11.00 & 15.00 Uhr

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um unseren Besuchern den bestmöglichen Service anbieten zu können.
Durch das Nutzen dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutzerklärung