Zum Inhalt
WEITERE STANDORTE DER Schloß Schönbrunn Kultur- u Betriebsges.m.b.H
Der musikalische Notenkoffer (c) Concilium Musicum Wien
Veranstaltung

Der musikalische Notenkoffer

„Der musikalische Notenkoffer“ - eine kleine Melodie geht auf Reisen

Der Koffer öffnet sich für Kinder von 4 bis 10 Jahren – und ihre Eltern, Großeltern, Tanten, Onkeln, ...

Die kleine Melodie geht auf Reisen gemeinsam mit den Musikern des Concilium musicum Wien mit seinen Blas- und Streichinstrumenten, sowie vielen kuriosen Spiel- und Schlaginstrumenten, die sich im musikalischen Notenkoffer verstecken.
Die kleine Melodie erlebt auf ihrer Reise eine ganze Menge. Mal ist sie sehr schnell unterwegs und mal ganz langsam, mal hüpft sie hoch hinauf und dann wieder ganz tief hinunter. (Es werden Takt, Rhythmus, Tonhöhen und die verschiedenen Instrumente erklärt).
Die Vögel zwitschern und Pferdegetrappel ist zu hören. Die kleine Melodie trifft unterwegs auch andere Melodien. Mit einigen tanzt sie gemeinsam und verwandelt sich dabei ganz plötzlich in einen Marsch, in einen Walzer, in eine Polka. Andere Melodien erzählen von Handwerkern und z.B. dem Postillon. Aber auch neue Freunde, also neue Melodien, wird unsere kleine Melodie finden, wenn die Kinder mit einer „lebendigen“ (aus den Musikern und ihren Instrumenten gebildeten) Tonleiter komponieren dürfen.

VIOLINEN, VIOLA: Christoph Angerer
FLÖTEN: Robert Pinkl
VIOLINE: Milan Nikolic
KONTRABASS: Walter Bachkönig
MUSIKALISCHE LEITUNG & MODERATION / IDEE & KONZEPTION: Christoph Angerer 

Termin: 6. Oktober um 11.00 Uhr und 15.00 Uhr
Altersempfehlung: Kinder von 4 bis 10 Jahren

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um unseren Besuchern den bestmöglichen Service anbieten zu können.
Durch das Nutzen dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutzerklärung