Zum Inhalt
WEITERE STANDORTE DER Schloß Schönbrunn Kultur- u Betriebsges.m.b.H

Als Präventivmaßnahme zur Eindämmung von Infektionen durch das Coronavirus (Covid-19) schließt das Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort auf Grundlage des Erlasses des Bundesministeriums für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz ab sofort alle Standorte (Schauräume) der SKB (Schloß Schönbrunn, Kaiserappartements/Sisi Museum/Silberkammer (Hofburg Wien), Hofmobiliendepot ∙ Möbel Museum Wien sowie Schloss Hof und Schloss Niederweiden) für Gäste bis auf Weiteres! Mehr Details. 

Info zur Jahreskarte: Ihre Jahreskarte verlängert sich um jene Schließtage, die wegen der Corona-Pandemie erforderlich sind. Sie müssen sich um nichts weiter kümmern, Ihre Jahreskarte wird automatisch nach der Sperre verlängert. Weitere Details folgen in Kürze. 

Veranstaltung

Der große Ferienspaß 2020

Von 1. August bis 6. September 2020 steht Schloss Hof ganz im Zeichen der Sommerferien: Mit täglichen Workshops von Minibrote backen über Gärtnern und Basteln bis hin zu tollen WochenendprogrammenNEU: In der Augustwoche mit dem Feiertag („Ferragosto“) gibt es von 10.-16.08.2020 zusätzlich zu den Workshops auch unter der Woche ein vielfältiges Rahmenprogramm!  

Ein weiteres Ferienspaß-Highlight ist das Ponyreiten jeden Sonntag, jeweils 14-16 Uhr, (pro Runde € 1,-). Auch ein Besuch im Schloss lohnt sich für alle jungen Gäste - Kinderstationen in den Ausstellungen im Schloss garantieren Spaß und Unterhaltung für die ganze Familie, ebenso die Erlebnispfade auf dem Gutshof!

Auf der 7. Gartenterrasse warten ein Labyrinth und ein Irrgarten darauf entdeckt zu werden – „Verirrungen“ sind möglich!  Wer den richtigen Weg gefunden hat, wird auf einer Plattform im Zentrum mit einem einzigartigen Ausblick belohnt!

WORKSHOPS – täglich von 14-17 Uhr:

  • Workshop I: „Perücke-Fächer-Menuett“ – eine Zeitreise ins 18. Jahrhundert.
  • Workshop II: „Backe, backe Kuchen” – Köstliche Minibrote backen und frisch aus dem Ofen vernaschen. (Mit freundlicher Unterstützung der Bäckerei Geier.)
  • Workshop III: “Gänseblümchen & Co” – Alles sprießt, blüht und grünt!

Zusätzliches Führungsangebot für Kinder:

Aufpreis: € 3,-
Dauer: ca. 1 Stunde

  • Jeden Sonntag um 13 Uhr: Kinderführung: „Perücke, Fächer, Menuett. Eine Zeitreise für Kinder ins 18. & 19. Jahrhundert“ Mit Schlossführung, Barockköstüme anprobieren, Tanzbein schwingen - Menuett und Walzerschritt - und vieles mehr. 


PREISE:

Für die Teilnahme am Ferienspaß ist zusätzlich zum Eintritt ein Ferienspaß-Sammelpass erforderlich:

  • Monatspass um 6 € - einen Monat lang das tägliche Workshopangebot und an den Wochenenden das Kulturprogramm um nur 6 € genießen
  • Tagespass um 3 € - am Tag der Einlösung gültig
    1 Begleitperson ist frei bei der Teilnahme an den Kulturveranstaltungen
  • Für jede Aktivität gibt es einen Stempel in den Sammelpass und beim Nachhausegehen winkt eine kleine Überraschung

Das gesamte Programmangebot ist wetterunabhängig - es findet in den Räumen der Kinder- und Familienwelt im Bäckenhof statt.

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um unseren Besuchern den bestmöglichen Service anbieten zu können.
Durch das Nutzen dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutzerklärung