Zum Inhalt
BESUCHEN SIE DIE WEBSITES WEITERE STANDORTE DER Schloß Schönbrunn Kultur- u Betriebsges.m.b.H
Buddhahand Blume
Veranstaltung

Frühlingsgartentage auf Schloss Hof

Vier Tage lang ist Schloss Hof auch heuer wieder Österreichs Top-Adresse für alle Liebhaber exquisiter Gartenkultur. Rund 60 sorgfältig ausgesuchte Qualitätsanbieter präsentieren heimische und exotische Pflanzen und Pflanzenraritäten,  Accessoires für Garten und Landhaus, Kunsthandwerk und Keramik.

Eine Pflanzentauschbörse unter dem Motto „Geben und Nehmen“ gibt Gelegenheit Stecklinge, Ableger und Blumenzwiebeln aus dem eigenen Garten mit anderen Pflanzenliebhabern zu tauschen. Die Tauschbörse ist auch ein beliebter Treffpunkt zum Erfahrungsaustausch und Fachsimpeln. Interessante Themenführungen durch den Barockgarten und Vorträge mit Experten ergänzen das Angebot. Wer kulinarische Gelüste verspürt, kann ganz entspannt bei stimmungsvoller Live-Musik regionale Köstlichkeiten an den Marktständen genießen.

Den jüngsten Gästen steht mit Mal- und Bastelworkshops in der Kinder- und  Familienwelt die Möglichkeit offen, sich kreativ zu betätigen. Der Abenteuerspielplatz lockt zum Herumtoben, gutmütige Ponys drehen gerne ihre Runden und liebenswerte Tiere wie Schafe und Ziegen warten im Streichelzoo auf einen Besuch.

Die ORF Kräuterhexe Uschi Zezelitsch „Uschi gräbt um“ hält am Donnerstag & Sonntag um 14.00 Uhr einen Vortrag mit anschließendem Workshop.

Thema: „Die Zauberpflanzen der Aphrodite“ Schauvorträge und Kurzworkshops

So manche Zaubermittel der Aphrodite sprießen auch in unseren Gärten. Thymian, Rose, Holunder, Bohnenkraut & Co können nicht nur bei so manchem Liebestrunk oder Orakel sondern auch in einem betörenden Liebesmenü oder als anregender Badezusatz zum Einsatz kommen. Mit einem Augenzwinkern entführt Sie die ORF-Kräuterhexe Uschi Zezelitsch in die wilde, sinnliche Kräuterwelt der Liebesgöttin. Tipps zum richtigen Ernten, Verarbeiten und Aufbewahren sowie Rezepte für zu Hause machen Lust auf mehr. Kostproben und die Herstellung von „Amor-Blütenzucker“ runden das Programm geschmackvoll ab.



Vortrag & Workshop: Zauber der Zitruspflanzen von Bio Zitrusbauer Michael Ceron

Alles über die Botanik der Zitrusgewächse von Buddha`shand bis Bergamotte; über die verschiedenen Verwendungsmöglichkeiten und Kostproben frischer Früchte.
Alle Pflegemaßnahmen wie Umpflanzen, Pflanzenschutz, Schnitte gibt’s im anschließenden Workshop.
Mit dabei eine kleine Auswahl an seltenen Zitrusbäumen & Bio Zubehör.

Inhaltsübersicht: ( Dauer ca 120 Minuten, max 40- 45 Personen pro Veranstaltung)

  • Vorstellung einzelner, themenbezogener Pflanzen und deren Verwendung in Küche, Hausapotheke und Kosmetik
  • Wissenswertes zum Thema richtiges Sammeln, Verarbeiten und Aufbewahren
  • Dazwischen einzelne, einfache Schaurezepte vor Publikum
  • Einfache Verkostung
  • Rezepte für zu Hause
  • Anschließender Kurzworkshop mit Herstellung von Blütenzucker zum Mitnehmen

Weitere Veranstaltungshighlights

  • Produkte und Pflanzen zur Gartengestaltung
  • Täglich 10.00 – 18.00 Uhr: Knollen-, Pflanzen- und Samentauschbörse
  • Nachmittags: Stimmungsvolle Musik und regionale Köstlichkeiten
  • Täglich 13.00 – 15.00 Uhr: Erste Hilfe Station für Ihre Pflanzen: Die Gärtner von Schloss Hofer beantworten Ihnen alle Fragen zu folgenden Themen -  bringen
  • Sie gerne auch Ihre kranke Pflanze mit: Vermehrung | Schädlingsbekämpfung | Krankheiten erkennen

Gratis Sonderführungen:

Einblicke in die Frühjahrsarbeiten der Gärtner von Schloss Hof Do. & So. 13.00 Uhr – Dauer ca. 1 Stunde
Kräuterduft & Gewürzpflanzen im Allerleigarten kennenlernen Fr. & Sa. 14.00 Uhr – Dauer ca. 1 Stunde
Obstbäume selber veredeln mit Schloss Hof Gärtner Erich Muhr -  täglich 11.00 Uhr  - Dauer ca. 1 Stunde

Kinderprogramm:

Töpfern in der Töpferei
Belebter Meierhof mit seinen Handwerkstätten und den neuen Erlebnispfaden
Kutschenfahrten/Ponyreiten
Ausstellerliste hier zum Downloaden

Ausstellerliste

Bei Schlechtwetter

Auf 1.400 m2 bietet die großzügige Veranstaltungshalle auf der 1. Schlossterrasse auch bei widrigen Wetterverhältnissen eine optimale Präsentationsfläche für die Frühlingsgartentage. So können Sie - geschützt vor Wind und Regen - durch die Marktstände flanieren, das breit gefächerte Angebot gustieren und sich von den kompetenten Gartenausstellern für Ihren Einkauf beraten lassen.

Gönnen Sie sich für Ihren Landausflug auch ein genüssliches Picknick im Garten! Die D&M Schlossgastronomie stellt Ihnen bei Bestellung bis 2 Tage vor Ihrem Besuch gerne fein gefüllte Picknickkörbe mit Schmankerln aus der Region zusammen.

Die Gartentage sind täglich 10 - 18 Uhr geöffnet. Es gelten die regulären Eintrittspreise.

Zur Hauptnavigation

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet.