Zum Inhalt
WEITERE STANDORTE DER Schloß Schönbrunn Kultur- u Betriebsges.m.b.H
Barocker Tierumzug
Veranstaltung

Barocker Tierumzug & Tanz um den Maibaum

Traditionell am 1. Mai findet auf Schloss Hof ein Maiaufmarsch der etwas anderen Art statt: Die tierischen Bewohner des Meierhofs defilieren ab 14 Uhr in einer bunten Parade durch das Areal und präsentieren sich, frisch gestriegelt und herausgeputzt, von ihrer besten Seite.

Prachtvolle Pferde und seltene weiße Esel, wollige Brillenschafe und niedliche Minishetlandponys, liebenswerte Lamas und Alpakas sowie exotische Trampeltiere reihen sich geritten, geführt oder im Gespann zu einem barocken Umzug und drehen mit ihren menschlichen Besuchern die ein oder andere Runde zwischen Meierhof, Schloss und Festwiese.  

Als zusätzliches Highlight werden die "Moments in Black" trickreiche Zirkuslektionen zeigen. Lassen Sie sich von den imposanten Friesenpferden und ihren eleganten Showeinlagen beeindrucken!  

Selbstverständlich darf am 1. Mai auch ein traditioneller Maibaum nicht fehlen. Im Anschluss an den Tierumzug wird bei der Tenne im Meierhof von der Tanzgruppe Marchfeld ein Bandltanz um den Maibaum aufgeführt, was zum geselligen Teil des Programms überleitet.

Auch für Speis und Trank ist ausreichend gesorgt: Vom Restaurant „Zum weissen Pfau“ werden regionale Schmankerln aus Küche und Keller sowie Kaffee und Kuchen angeboten. Während Erwachsene auf der sonnigen Terrasse im Meierhof entspannen, können Kinder die entzückenden Jungtiere im Streichelzoo besuchen, beim Bastelworkshop in der Töpferei kreativ werden oder auf dem Abenteuerspielplatz herumtollen.

Wer sich bei der tierischen Parade in die wirklich liebenswerten Vierbeiner verliebt hat, kann mit einer Patenschaft zu deren Erhalt und Aufzucht auf Schloss Hof beitragen.

Zur Hauptnavigation

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet.