Zum Inhalt
WEITERE STANDORTE DER Schloß Schönbrunn Kultur- u Betriebsges.m.b.H
Alle Veranstaltungen

Infotage für Lehrerinnen und Lehrer

Einladung zu den Informationstagen
für Pädagoginnen und Pädagogen anlässlich der Ausstellung
„Aus der Erde auf den Teller“ (15.03.-18.11.2018)

Liebe Pädagoginnen, liebe Pädagogen!

Schloss Hof und Schloss Niederweiden widmen sich in den Jahren 2018 bis 2020 in Form von drei Sonderausstellungen der Frage „Warum isst die Welt, wie sie isst?“. Die interaktiven Ausstellungen laden mit vielen spielerischen Stationen und einem umfangreichen Rahmenprogramm zum „sinnlichen“ Erleben des Themas ein. An den zwei Ausstellungsorten Schloss Hof und Schloss Niederweiden werden Erlebnisprogramme für Schulklassen und Kindergärten angeboten. Diese werden an den Informationstagen im Rahmen einer speziellen Führung präsentiert.

Weiterführende Details zu den Schulprogrammen finden Sie im Lehrerinformationsblatt:

Lehrerinformationsblatt als PDF DOWNLOAD

 

Organisatorisches

Termine: 5.4./10.4./12.4.2018 jeweils um 15 Uhr (Schloss Niederweiden) und 16 Uhr (Schloss Hof) Den genauen Zeitplan pro Standort finden Sie im Anmeldeformular.
Dauer: jeweils ca. 1 h pro Führung und Standort, ab 17:30 Uhr Ausklang im Restaurant „Zum weißen Pfau“ Treffpunkt: an der Kassa des jeweiligen Standortes
Wegzeiten: ca. 15 Minuten zwischen Schloss Hof und Schloss Niederweiden (Es wird kein Shuttle zwischen den Ausstellungsorten angeboten.)

Anmeldung
Die Anmeldung zu den Informationstagen ist für aktiv tätige Pädagoginnen und Pädagogen gültig und ist per E-Mail (ausgefülltes Anmeldeformular beilegen) bzw. falls gewünscht auch telefonisch möglich. Bitte melden Sie sich bis spätestens Mittwoch, den 28. März 2018 (Osterferien!) für Ihren Wunschtermin an. Sollten Sie jedoch verhindert sein, ersuchen wir um Ihre ehestmögliche Absage, um den Platz neu vergeben zu können.

Anmeldeformular als PDF Download

Ihr Ansprechpartner:
Joachim Beck
beck@schlosshof.at
Tel.: 02285/20 000-838

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Einladung zu den Infotagen als PDF Download

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um unseren Besuchern den bestmöglichen Service anbieten zu können.
Durch das Nutzen dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutzerklärung